Folgen

Welche Funktionen bietet das Sensorberg SDK an?

Der Funktionsumfang der Sensorberg SDKs gliedert sich in drei Komponenten:

  • Der Scanner: scannt nach Beacons und gibt ein Scan Event zurück
  • Der Resolver: verknüpft das Scan Event mit den konfigurierten Inhalten (Aktionen) des Sensorberg Cloud Services
  • Der Presenter: liefert die Aktion auf dem Endgerät des Nutzer aus

Jede dieser Komponente ist als Singleton implementiert und kann gezielt und unabhängig voneinander genutzt werden; jedoch macht hierbei nur eine limitierte Kombination Sinn.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Back to top

Kommentare