Folgen

Warum ist das Sensorberg SDK und Resolver Open Source?

Weil wir wissen, dass die iBeacon Technologie eine Vielzahl von Möglichkeiten eröffnet, welche wesentlich weiter als übliche Mobile Marketing Kampagnen reichen - siehe auch hier für detailliertere Informationen zu diesem Thema.

Aus diesem Anlass heraus haben wir beschlossen, uns diesen besonderen Anforderungen anzupassen und Ihnen dabei helfen, Ihre eigenen Projekte zu verwirklichen. Deshalb sind unsere SDKs für Android, iOS und Windows jeweils Open Source. Alle drei Versionen sind MIT-licensed, d.h. sie stellen Entwicklern alle denkbar benötigten Tools zur Verfügung, um für Beacons basierte Nutzungsfälle zu entwickeln.

Dabei ist es nicht notwendig unsere IoT Plattform zu nutzen, wenn sie unsere SDK in Ihre Apps integrieren: Sie können auch Ihre eigene Cloudlösung nutzen, um mit der App zu kommunizieren.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Back to top

Kommentare